Mexiko-Reise April 2015
Selbstlaufende Galerie - längere Ladezeiten sind möglich. Mauszeiger über Bild hält die Galerie an.

Es ist Sonntag der 12.April. Ich habe wieder "Fahrdienst". Wir verlassen Rayones gegen 7:30 Uhr bei 19°C und begeben uns weiter Richtung Nord. Unser Ziel am Abend wird Garcia / NL. sein. Der Weg ist weit und wir haben nicht viele Standortbesuche geplant. Wir wählen eine landschaftlich schöne Strecke aus. So macht das Fahren Spaß. Mit kleinen, teilweise auch ungewollten Zwischenstopp´s, ich ramponiere bei einer Wasserdurchfahrt den Unterboden unseres VW-Kleinbuses etwas, kommen wir zu unserem Tageshauptziel - ein Anhöhe bei Saltillo. Hier befindet sich ein "Steingarten" mit an diesem Tag wunderschön blühenden Wiesenkräutern. Der "Gärtner" hat zwischen all diesen Blumen Kakteen der unterschiedlichsten Arten gepflanzt, welche zu allen Überfluß auch noch mit offenen Blüten geschmückt waren. Es war ein wirklich sonntagstauglicher Anblick und für unsere Kameras gabe es viel zu tun. Es wurden folgende Pflanzen gefunden : Echinocereus pectinatus, Thelocactus bicolor, Mammillaria pottsii, Lophophora williamsii, Turbinicarpus valdezianus, Hamatocactus (Ferocactus ) hamatocanthus, Echinocactus horizonthalonius und Coryphanta poselgeriana mit herrlichsten Blüten.
Nach 1½ Stunden ging es dann über Monterrey nach Garcia. Der schöne Tag wurde von einem heftigen Gewitter mit viel Regen und Hagelkörnern beendet.

                              Coryphanta poselgeriana

© RÜGENKAKTUS 2016
aktualisiert : 20.Februar 2016
www.ruegenkaktus.de
Impressum