Woche vom Bericht Bild
10 4.03.
bis
11.03.
2007
Die erste Blüte ist auf !!!

Endlich ist es geschafft. Wie schon letzte Woche gehofft, hat es nach einigen sonnigen Tagen mein Turbinicarpus schmiedickeanus vollbracht und seine erste Blüte geöffnet. Nun wird es auch für die anderen Pflanzen langsam Zeit sich zu bewegen. Das Wetter soll noch ein paar Tage mild und auch teilweise sonnig bleiben. Mit dieser Ansage des Wetterberichtes und den heutigen Sonnenstrahlen im Gesicht, habe ich es gewagt und einige Gießkannen voll Wasser ins Gewächshaus geschafft. Nein Nein ! Ich habe meine Pflanzen noch nicht angegossen. Aber das Wasser auf dem Fußboden bringt eine höhere Luftfeuchte. Diese brauchen die Pflanzen nach den sonnigen Tagen und der langen Durststrecke von Oktober bis jetzt. Denn irgend woher müssen die Pflanzen ja die Kraft nehmen, um Knospen bilden zu können. Da die Feuchtigkeit an den Wurzel nur Schaden anrichten würde, die Nachttemperaturen sinken ja wieder bis auf 5°C ab, sollen die Pflanzen die notwendige Feuchtigkeit über ihre Dornen aufnehmen. Das hat immer gut funktioniert. Die Echinocereenfreunde gehen an das " Aufwecken " ihrer Pflanzen ja ganz anders ran. Bei ihnen wird die Echinocereensammlung einmal komplett Ende Februar gegossen. Somit eine Schneeschmelze imitiert und den Pflanzen Gelegenheit gegeben, sich aufzufüllen. In der Natur ( und bei den Echinocereenfreunden ! ) klappt das. Aber im Gewächshaus, wo jetzt die Temperatur schon mal an die 30°C ansteigen kann, geht alles in Wachstum über. Knospenansätze hatte ich bei meinen zögerlichen Versuchen nicht.
Wer hat damit gute Erfahrung gemacht ? Wer kann zu diesem Thema aus mehr Erfahrungen berichten ? Über Infos würde ich mich freuen.

Also Bitte einfach eine Mail an mich !!! - Danke

Der RÜGENKAKTUS
Turbinicarpus schmiedickeanus am 11.3.2007

Turbinicarpus schmiedickeanus am 11.3.2007
Turbinicarpus schmiedickeanus am 11.3.2007
>>>>>>> Lesen Sie auch meine anderen Wochenberichte ! <<<<<<<<
Hier geht´s weiter.
Wählen Sie eine der vergangenen Wochen aus, um zu sehen, was bei mir los war
für Woche 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
2007 Woche 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52