Woche vom Bericht Bild

11

9.3.
bis
16.3.
2008

man kann sich an den Frühling gewöhnen ...

... doch leider sagt der Wetterbericht etwas anderes als schönes Wetter für die kommenden Ostertage vorraus. Bleibt nur zu hoffen, dass er sich in der Vorhersage so täuscht, wie er es für dieses Wochenende getan hat. Von trüb und Regen war an diesem Wochenende bei uns auf der Insel Rügen nichts zu sehen. Die Sonne schien viele Stunden und wurde nur teilweise von durchziehenden Schleierwolken leicht getrübt. Dazu wehte kaum Wind. Eine etwas genauere Vorhersage hätte ich mir schon gewünscht. Dann brauchte ein großer Teil meiner Kakteen nicht länger auf Wasser warten. Am Sonnabend gegossen, am Sonntag abgetrocknet - das wärs gewesen ! Nun muß ich sicherlich bis nach Ostern warten. Die letzte Woche beschriebene "Sprühbewässerung" hat einen kleinen "Erholungsefekt" bei den Pflanzen gezeigt. Doch dieser ist nun bei der Sonneneinstrahlung wieder dahin. Einige Kakteen blühten aber dennoch zufriedenstellend. So kommen zu den blühenden Pflanzen diese Woche dazu : Mammillaria oteroi, microhelia und Turbinicarpus lauii, polaskii La Bonita sowie Neochilenia laniceps. Letztere hatte ja schon im späten Herbst Knospen geschoben. Diese vertrockenten über Winter. Nun nahm er die Gelegenheit war und blüht im Frühjahr. Manche Jahre bringt er aber auch diese Knospen nicht groß. Dann wurde es für ihn sicherlich zu schnell zu warm. Er ist ebend ein echter Winterblüher. Dafür reichen bei mir aber die Wärme und das Licht nicht aus. Erwähnen möchte ich hier noch, daß zur Zeit die Mammillaria´s lasiacantha und sanchez mejoradae ( wurzelecht ) ihre "Hochblütezeit" haben. Ich habe bei beiden Arten den Pinsel geschwungen und unmusikalisch dazu gesummt. Zu weiteren Tätigkeiten war ich bis jetzt noch zu faul. Es wird bei sonnigem Wetter gelüftet. Sonst nur beobachtet, was an neuen Knospen hinzu kommt. Und da hat sich schon so einiges getan. Aber ich habe auch bemerkt, dass wieder eine ganze Menge an Pflanzen umgetopft werden müssen. Einige haben sogar ihre Töpfe schon gesprengt. Besonders auffällig sind die kleinen schwarzen Rübenwurzlertöpfe bei Mammillaria boelderiana aufgerissen. Wo nehmen die Pflanzen nur die Kraft her. Also gibt es wieder viel zu tun.

nun erst einmal eine schöne Woche bis Ostern und einen fleißigen Hasen ! ...

Ihr Gerd Weiß
Der Rügenkaktus



Sukkulente Pleiospilos nelii
Sukkulente Pleiospilos nelii
eine interessante Pflanze

>>>>>>> Lesen Sie auch meine anderen Wochenberichte ! <<<<<<<<
Hier geht´s weiter.
Wählen Sie eine der vergangenen Wochen aus, um zu sehen, was bei mir los war

©: Gerd Weiß ,
erschienen 16.März 2008
21:10 Uhr
für Woche 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
2008 Woche 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52