Woche vom Bericht  

13

21.3..
bis
28.3.
2010

Ein Vorgeschmack auf den Sommer . . .
. . . so könnte man die zwei Tage in dieser Woche nennen, wo die Temperatur fast auf 20°C geklettert ist. Es war sonnig, kaum windig und deshalb auch auf unserer Insel schön. Sobald bei uns der Wind einsetzt, bekommen wir die kalte Ostseewassertemperatur zu spüren. Doch dieses Mal war es einfach nur schön - Danke. Natürlich sagen das auch die Kakteen. Sie haben sich über die viele Sonne und Wärme gefreut. Einige von ihnen konnten sich auch über etwas Wasser freuen. Die gesamte Sammlung habe ich aber noch nicht gegossen. Es sollten schon weit entwickelte Knospen vorhanden sein, wie jetzt bei den meisten Turbinicarpen. Auch wenn kaum Blüten bis jetzt offen waren, die Entwicklung ist gut voran gekommen. Neben den Jungpflanzen von T.schmiedickeanus ssp.schmiedickeanus, welche letzte Woche schon mit blühen begannen und in dieser Woche vereint geblüht haben, haben sich noch der unten abgebildete Turbincarpus macrochele ssp.polaskii und T. schmiedickeanus ssp.andersonii geöffnet. Bei dem "polaskii" bin ich mir aber nicht ganz sicher, ob er auch wirklich ein polaskii ist. Laut Samenangebot soll es sich um Pflanzen aus dem Gebiet Refugio handeln. Für mich sollte ein typischer polaskii eine rosa Narbe und flache Warzen haben. Diese Narbe ist weiss. Man sagte mir, es gebe sehr viele Übergänge zwischen der "normalen" macrochele und den polaskii. Ein ähnliches Durcheinander sehe ich bei meinen Pflanzen mit der Bezeichnung frailensis. Da gibt es typische Vertreter mit spitzen Warzen und kleinen weissen Narben und andere, wo ich kaum einen Unterschied erkennen kann. Dazu dann später, wenn diese Pflanzen blühen. Noch haben sie nur Knospen. Inzwischen blühen auch die ersten Knospen von Mam.sanchez-mejoradae auf. Das Bild stammt vom Donnerstag. Weitere Mammillarien mit offenen Blüten sind lasiacantha, magallanii, wohlschlageri und longiflora ssp.stamperi. Alles andere wartet scheinbar bis Ostern. Richtig - dann habe ich hoffentlich Zeit, um schöne Bilder zu machen.
Bis dahin wünsche ich eine schöne kurze Woche.   >> - übrigens ist ab heute wieder SOMMERZEIT ! Darauf habe ich mich sehr gefreut.

Mammillaria sanchez-mejoradae beginnt mit blühen
Turbinicarpus macrochele ssp. polaskii - lt. Saatbeschr. aus Refugio !?
und was in der nächsten Woche passiert gibt es wie immer im nächsten Wochenbericht in einer Woche hier zu lesen …


  Ihr Gerd Weiß
~Der RÜGENKAKTUS~



>>>>>>> Lesen Sie auch meine anderen Wochenberichte ! <<<<<<<<
Hier geht´s weiter.
Wählen Sie eine der vergangenen Wochen aus, um zu sehen, was bei mir los war
©: Gerd Weiß ,
erschienen 28.März 2010
( So.)
22:20 Uhr
für Woche 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
2010 Woche 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52