Woche vom Bericht Bild

33

10.8.
bis
17.8.
2008

Sommerpause...daher nur eine KURZFASSUNG des Wochenberichtes

... Das Wetter ist zu schön, um am PC zu sitzen - doch ein wenig möchte ich, wie immer, notieren...

einfach nur schön - Chamaecereusblüte vom Frühjahr 08


... und wieder ist eine schöne Sommerwoche um und dieser Bericht erscheint verspätet. Ehrlich - ich war am Sonntagabend zu faul um mich hier an den PC zu setzen. Da ich aber auch noch an den Bildern für meinen Vortrag bei meiner Ortsgruppe arbeiten muß, will ich mal schnell auch ein paar Sätze zur vergangnen Woche notieren. Das Wetter war wechselhaft bis schön mit sonnigen Abschnitten zu Zeiten, wo ich arbeiten mußte. ( Wie meistens ) Die Kakteen haben es aber genießen können und müssten jetzt eigentlich schon wieder mal gegossen werden. Es fehlte mir aber die Zeit. Ich erbaue eine zusätzliche Stellfläche für meine pikierten Pflanzen. Auf den Tischen ist kein Platz mehr. Deshalb kommen auf meine fahrbaren Tischgestelle eine Art Hocker über die Pflanzen. Wegen des Lichtes aber nur bis zu 40 cm Breite. Der Schatten fällt dann zum größten Teil in den Gang. Zusätzliche neue Gesamtnutzfläche - ca. 2 qm. Das ist nicht viel, hilft mir aber, meine Jungpflanzen besser über den Winter zu bringen. Unter den Tischen ist es mir für den Blütenansatz zu dunkel. Blüten - ja Blüten gab es in der letzten Woche auch noch ein paar zu sehen. Zum Beispiel bei den Leuchtenbergia principis. Auch Haagocereus versicolor ( lt. Schild ) blühte in den Nächten mit bis zu 3 Blüten gleichzeitig. Mehr Blüten waren bei einem neuen Blütenschub der Turbinicarpen zu sehen. Hier blühten Turb. klinkerianus, alonsoi, krainzianus, lophophorides, macrochele, dickisoniae und gracilis. Auch Gymnocactus viereckii HK 377 zeigte wieder rote Blüten. Sonst sind Mammillaria mazatlanensis, schumannii, insularis, swinglei, oliviae und armillata und CO. aktiv. Eine große gelbe Blüte war der Hingucker auf dem Tablett der Lobivien. Die L.leucomalla hatt´s noch mal gezeigt. Gern sehe ich mir auch noch die großen Blüten bei Mammillaria roczecki an.Es sieht aus, als ob bis zum Herbst noch einige davon erscheinen wollen. Bis dahin werden auch bei Hamatocactus noch einige Knospen geöffnet. Eine Pflanze, welche viel zu selten in unseren Sammlungen gepflegt wird.
Das Bild ist eine Erinnerung an die Frühjahrsblüte der Chamaecereen. Einfach nur schön !!!

Ihr Gerd Weiß
Der Rügenkaktus



>>>>>>> Lesen Sie auch meine anderen Wochenberichte ! <<<<<<<<
Hier geht´s weiter.
Wählen Sie eine der vergangenen Wochen aus, um zu sehen, was bei mir los war

©: Gerd Weiß ,
erschienen 18.August 2008
( Mo.)
23:50 Uhr
für Woche 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
2008 Woche 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52