Woche vom Bericht  

39

20.9.
bis
27.9.
2009

noch immer sommerliches Wetter  . .

… teilweise mit Temperaturen am Tage bis 25°C. Worüber sich die Kakteen freuen, ärgert die Gartenpflanzen ••> die Trockenheit ! Es hat fast den ganzen September nicht geregnet. Somit wurde der Garten mit Hand bewässert - wenigstens die wichtigsten Pflanzen. Auch meine Kakteensammlung habe ich noch einmal richtig gegossen.
Die meisten Kakteen zeigen noch Wachstum. Auch die Chamaecereen legen noch zu. Blüten bzw Knospen sind aber kaum mehr zu finden. Eine violette Blüte sah ich an der Hybride "Annette", eine andere gelbe bei "Hessenland". Jetzt heist es also wieder warten bis zum Frühjahr. Da in meinem Gewächshaus aber nicht nur Chamaecereen stehen, konnte ich mich in dieser Woche an anderen Kakteenblüten erfreuen. Es haben folgende Pflanzen geblüht :
Dolichiothele decipiens und camptotricha, Turbinicarpus flaviflorus, lophophoriedes und polaskii - bei jauernigii sind noch immer keine Knospen zu sehen ( ? ), Hildewintera aureispina, "Humkes Röschen" und "Helms Neue ", Aztekium ritteri ( WE ), Gymnocactus viereckii, Strombocactus disciformis, Matucana paucicostata, Thelocactus leucacanthus v.ehrenbergii. Auf dem selben Tisch konnte ich die Knospen von Neochilenia nidus entdecken. Einen schönen Anblick boten in dieser Woche auch die Ariocarpen. Hier blüten A.fissuratus, retusus v.furfuraceus, scaphirostris ( für mich eine Erstblüte meiner mehrtriebigen gepfropften Pflanze - erworben bei tschechischen Kakteenfreunden ) und kotschoubey v.albiflorus. Bei den Mammillarien blühen jetzt eine geminispina, muehlenpfordtii, schiedeana, schumannii, insularis und boolii. Die M.boolii Pflanze hat sich in diesem Jahr richtig Mühe mit blühen gegeben. Soviele Blüten sah ich sonst von ihr nicht. Über die Knospen meiner neuen M.plumosa Pflanzen habe ich mich auch gefreut. Wenn ich jetzt "riesig" vor gefreut geschrieben hätte, stimmt das. Doch weis ich wohl auch, das Knospen noch keine Blüten sind. Bis diese erscheinen ist es noch ein Stück hin. Knospen sah ich früher auch an meiner alten Pflanze. Blüten wurden daraus meisten nie !
Aztekium ritteri
- hier ein Blütenbild vom Sommer diesen Jahres ! -
Für heute solls das gewesen sein. . .


Ihr Gerd Weiß
Der Rügenkaktus



>>>>>>> Lesen Sie auch meine anderen Wochenberichte ! <<<<<<<<
Hier geht´s weiter.
Wählen Sie eine der vergangenen Wochen aus, um zu sehen, was bei mir los war
©: Gerd Weiß ,
erschienen 28.September 2009
( Mo.)
22:50 Uhr
für Woche 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
2009 Woche 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52