Woche vom Bericht  

44

26.10.
bis
02.11.
2008

wie die Zeit vergeht ...

... nun haben wir schon November und sind mitten im Herbst. Ein Großteil der Blätter ist runter, aber sonst ist es noch ganz brauchbar - das Wetter. Es sind zwar nur noch wenige Sonnenstrahlen da, sie ließen aber die letzten Ariocarpus - Blüten aufgehen. So erfreute ich mich an A.bravoanus und A.kotschoubeyanus v.sladkovskyi. Sonst waren offene Blüten Mangelware. Eine Hildewintera - Hybride und einige gelbe, bei mir namenlose Parodien waren zu sehen. Eine Lophophora zeigte über ihren goldgelben Bücheln eine rötliche Blüte. Je älter die Pflanzen werden, um so schöner werden sie. Dann sehen sie auch ohne Blüten schön aus. Da am Tage noch immer bis zu 15°C im Gewächshaus sind, habe ich es mir getraut, noch einige Trichocereus - Hybriden - Sämlinge um zu topfen. So haben sie im Frühjahr einen guten Start und können wieder wachsen. Für Blüten reicht es hier noch nicht.
Lophophora
Einer meiner Lophophora´s hat noch einmal geblüht...
... Wie letzte Woche schon angekündigt, habe ich meine vorbereiteten Samen jetzt ausgesäht. Einen Monat eher als sonst. Neben meinen Chamaecereus-Hybriden sind auch einige Thelocacteen, Mammillarien, Turbinicarpen aus eigener Ernte und worauf ich besonders gespannt bin, Astrophytum caput-medusae - ebenfalls aus eigener Ernte, dabei. Nun geht es wieder los. Jeden Morgen wird nachgesehen, was schon gekeimt hat. Eine Aussaat ist jedes Jahr wieder spannend. Zum einen probiert man immer wieder eine andere Zusammensetzung der Aussaaterde aus, zum anderen werden ja auch immer wieder andere Kakteen mit ausgesäht. Ich habe Spaß daran - und denke überhaupt nicht an mein Platzproblem !


Ihr Gerd Weiß
Der Rügenkaktus



>>>>>>> Lesen Sie auch meine anderen Wochenberichte ! <<<<<<<<
Hier geht´s weiter.
Wählen Sie eine der vergangenen Wochen aus, um zu sehen, was bei mir los war

©: Gerd Weiß ,
erschienen 2.November 2008
( So.)
22:30 Uhr
für Woche 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
2008 Woche 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52